über die Firma "Boilie-Benz" :

.

Die Firma Boilie-Benz wurde von mir, Helmut Benz, etwa um die Jahrtausendwende ins Leben gerufen. Davor war ich, wie viele andere "Pioniere" in den 90er Jahren auch, ständig bemüht die Boilieherstellung so gut es ging zu vereinfachen.                                 

Die Produktion war damals sehr mühsam, es wurde mit kleinen Handpressen und teilweise noch ganz kleinen Rollbrettern gearbeitet. Die älteren Karpfenangler können sich sicher noch gut daran erinnern. Für 10kg Boilies brauchte man einen ganzen Tag, und der Arm war nach dem auspressen der Teigwürste dick wie bei einem Bodybuilder ...

Daran wollten wir unbedingt was ändern. Wir waren dann weltweit auch die ersten, die sich ernsthaft damit beschäftigten.

Denn zur damaligen Zeit war noch niemand in der Lage, eine vernünftig arbeitende Boiliemaschine zu einem erschwinglichen Preis anbieten zu können.

Die ersten zusammengebauten Boiliemaschinen hatten dann zunächst nur eine Handkurbel als Antrieb:

Das war zwar immer noch sehr umständlich, aber immerhin schon ein Fortschritt gegenüber Rollbrettern. Die Maschinen sahen Ende der 90er Jahre aber eher mäßig aus, und so wie sie aussahen war auch das Ergebnis und das Handling.

Aber es ging stetig voran.

Im "ganz normalen Leben" war ich zu der Zeit als geschäftsführender Gesellschafter in einem mittelständigem Baubetrieb beschäftigt. Wer sich am Bau auskennt weiß, dass da während der Woche einfach keine Zeit übrig ist.

Deshalb entstanden fast alle Entwicklungen von Boilie-Benz an den Wochenenden, Samstags/Sonntags, und vieles passierte während der Woche oft erst spät in der Nacht.

Es verging jahrelang wirklich kein einziges Wochenende an dem nicht stundenlang getüftelt, gebaut und ausprobiert wurde. Das Bauen von Boiliemaschinen wurde zur Leidenschaft, und zig-weise wurden Rollen und andere Bauteile verworfen, weil das Ergebnis einfach nicht passte.

Mal wackelte alles, dann eierte etwas, wieder ein anderes mal quietschte oder scheuerte irgendwas beim Betrieb. Wenn ich heute daran zurückdenke weiß ich gar nicht mehr, wie oft wir uns grün und blau geärgert haben.                             

Ursprünglich war es eigentlich auch gar nicht geplant, Boiliemaschinen zu verkaufen.

Die ausgeliehenen Maschinen kamen bei den Benutzern aber so gut an, dass es nach und nach zur ernsthaften Überlegung wurde.

Die weitere Entwicklung war dann "Knochenarbeit" und verschlang nochmals viel Zeit und tausende von Euros. Für sich selber etwas zusammen zu bauen war schon nur mit Mühe möglich.

Aber alles verkaufsreif hinzubringen, das ist dann schon nochmal eine Stufe höher. Am Anfang liefen die Prototypen einfach nicht rund, sie waren daher auch nicht geeignet um sie zu verkaufen.

Denn es sollte schon alles genau passen ... 

Es gibt wirklich 100 Fehler die man beim Bau einer Boiliemaschine machen kann, und ich glaube wir haben alle einmal gemacht. Wenn´s fertig ist sieht immer alles ganz einfach aus, aber es steckt schon eine unglaubliche Menge an Ärger und Detailarbeit dahinter.                                       

Bis letztendlich das ganze System verkaufsreif stand vergingen noch ein paar Jahre. Danach wurden unsere Geräte für die Technik und auch für das Design bei Patentämtern angemeldet.

Mittlerweile helfen die ca. 20 Jahre Erfahrung im Boiliemaschinenbau enorm. 

Beim kleinsten Problem weiß man dann halt einfach sehr schnell "wo der Schuh drückt", und auch neue Entwicklungen gehen viel schneller.

Im Jahr 2011 zogen wir in ein größeres Gebäude um, damit die Lagerhaltung ausgebaut werden konnte. Das war auch dringend notwendig, denn wir bieten Ihnen (zusammen mit unseren Sondermaschinen) eine insgesamt gigantische Auswahl aus 19 ( ! ) verschiedenen Boiliemaschinen an, dazu Teigextruder, mehrere verschieden große Boilieguns, zwei Arten von Förderbändern und dazu noch eine ganze Menge sonstiges Zubehör.

Früher mussten Sie als Kunde immer einige Wochen warten bis alles fertig gebaut war. Heute ist fast alles lagermäßig vorhanden, und der Versand kann ganz fix erfolgen.

.

Wir haben schon seit vielen Jahren die größtmögliche Erfahrung und das weltweit größte Angebot für eine erfolgreiche Boilieproduktion. Von dieser Erfahrung profitiert jeder unserer Kunden. Als wir unsere ersten Boiliemaschinen verkauften gab´s noch niemanden, der so einen Service anbieten konnte. Die Qualität unserer Produkte wird von niemanden in Zweifel gezogen. 

"Billigprodukte", bei denen alles wackelt und herum-eiert bieten wir nicht an.

Natürlich kann man seine Ausrüstung auch auf den "hinter-indischen Inseln" ordern. Dort ist´s vielleicht sogar ein paar Euros billiger, die Geräte sind aber ganz sicher nicht mit unseren vergleichbar.                                                           

Auch nicht der Kundenservice oder der Service bei Ersatzteilen ...

 

Unsere Produkt-Entwicklungen gehen ständig weiter. Anfang 2o14 kam ein vollautomatisches Förderband mit Cutter dazu.

Seit 2016 bieten wir Teig-Extruder und eine große Industriemaschine an, mit der eine sehr große Menge Teigkugeln in kürzester Zeit - und dazu mit höchster Rundheit abgerollt werden können.                                                                                          

Mit diesen Industrie-Geräten wird unsere bisher schon breite Produktpalette dann (vorerst) abgeschlossen.

Wer sich unsere Boiliemaschinen, Extruder und Boilieguns einmal anschauen möchte ist jederzeit herzlich eingeladen ! Wir freuen uns über jeden, der zu uns nach 85072 Eichstätt, in die Industriestrasse 10 A kommt.

Die Termine aber bitte vorher am Handy unter 0175 / 9363003 abstimmen.

Sie werden sehen, dass alle unsere Produkte wirklich tolle Geräte sind. Man muss sie einmal "life" gesehen haben, um das richtig einschätzen zu können !

 

Helmut Benz

Warum ein Gerät von "Boilie-Benz" ? 
Boilie-Benz liefert Ihnen über das gesamte Sortiment hinweg weltweit bestens bekannte Qualitätsprodukte aus Deutschland, auf die Sie sich vollständig verlassen können.

Mittlerweile haben wir über 20 Jahre Erfahrung im Boiliemaschinenbau, damit kann niemand sonst konkurrieren - und darauf ist Verlass ! Unsere Geräte bauen wir allesamt in Deutschland, mit "Know How", und nur mit bestem Material.

Oberste Priorität hat bei uns immer die Qualität ! 

Das mag auf den ersten Blick teurer erscheinen, ist es aber nicht. Denn wir verwenden durchwegs nur bestes und extrem haltbares Material. Bitte vergleichen Sie uns daher nicht mit "Nachahmern" oder etwaigen "Billig-Produkten". Unsere Geräte sind nämlich dauerhaft gut und nicht nur für einen begrenzten Zeitraum von ein oder zwei Jahren.

"Boilie-Benz" bietet Ihnen neben werthaltiger Produktqualität auch Service auf allerhöchstem Niveau. Wer in eine Ausrüstung für die Boilieherstellung investieren möchte, der sollte sein Geld nicht für "No-Name"-Produkte oder wackelige Maschinen ausgeben, die bereits nach kurzer Zeit fast wertlos sind.  

 

Sollten Sie z.B. nach einigen Monaten oder sogar Jahren von einer Privat-Produktion auf eine professionelle Produktion umsteigen wollen, so ist das bei uns kein Problem. Wir haben immer wieder Anfragen nach gebrauchten Geräten und nehmen Ihre Maschine daher gerne in Zahlung.

Bei unserem riesigen Angebot ist sicherlich für jeden Kunden die richtige Maschine dabei. Wir können Ihnen bei Ihrer Boilieproduktion individuell und in jeder Preisklasse helfen.

Auch unsere kleinsten Boiliemaschinen sind von höchster Qualität, und ganz sicher viel stabiler und dauerhafter als anderweitige Produkte. Bei Boilie-Benz erhalten Sie aufeinander abgestimmte, und voll funktionierende Geräte für Ihre Boilieherstellung,   " ... alles aus einer Hand ...  "

Umfangreiche Lagerhaltung, hohe Servicequalität und kurze Lieferzeiten zeichnen uns aus.

 

Seit langem versenden wir unsere Geräte auch ins europäische Ausland.            

Viele, die wirklich gut funktionierende Maschinen für ihre Boilieherstellung suchen, landen nach gründlicher Abwägung aller Kriterien schließlich bei uns. Denn alle entscheidenden Gründe sprechen dafür :

- Boilie-Benz-Maschinen sind berechtigt, das  CE - Zeichen  zu tragen 

-  unsere Halbschalen und Walzen sind CNC-gesteuert  präzisionsgefräst

- für unsere Boiliemaschinen verbauen wir  Vollmaterial

- die Walzen  bleichen nicht aus, brechen nicht, es wird nichts spröde

- wir verwenden nur   das beste Walzenmaterial, es gibt keinen Verschleiß !

- unser Walzenmaterial ist sind auch für Lebensmittel geeignet

- die Achsen laufen stabil in wartungsfreien Teflon-Lagern

- es ist  nichts vergossen, nichts zusammengenietet, innen nichts hohl

- bei "Boilie-Benz"  wackelt nichts und eiert nichts !

- wir bieten auch "maßgeschneiderte"  Sonderlösungen für jeden Kunden 

- entscheidende Vorteile durch  Direktvertrieb -> das garantiert höchste Qualität bei trotzdem sehr günstigen Preisen

- der Name "Boilie-Benz"  ist  weltweit bekannt und bürgt für Qualität 

- bei uns kaufen Sie   Markenware mit hohem Wiederverkaufswert

.
und nicht zuletzt:
 
"Boilie-Benz"  ist eine solide deutsche Firma 
 

Wir besitzen ein eigenes Betriebsgebäude (900 m2 / 15 Parkplätze), und können bzw. möchten daher auch nicht mit einer "Garagenfirma" verglichen werden. In der heutigen Zeit ist es jedem möglich mit einer gut gestalteten Website den Eindruck einer "Weltfirma" zu erwecken.

Sehr oft sind es aber Unternehmen, die bei genauer Betrachtung gar keine Sicherheit für Ihre Zahlung vorweisen können.

Auch daran sollte man denken, wir selber sind auf solche "Schein-Riesen" leider auch schon hereingefallen ... 

 
      Auf "Boilie-Benz" können Sie bauen, Sie kaufen 100%  Qualität  "Made in Germany" !