Förderbänder :

1) Standard-Förderband : Kompakt und bewährt

Durch die zwei einander leicht zugeneigten Rollenbahnen werden die Teigwürste immer mittig, über die gesamte Länge des Bandes befördert. 

Gummierte Aufsätze garantieren einen sicheren und kratzfreien Halt auf unseren Boiliemaschinen

 

2) vollautomatisches Förderband mit Cutter : Komfort und Eleganz

Das automatische Kappen der Teigwürste erfolgt über eine hochwertige Wenglor-Lichtschranke und einem pneumatisch angetriebenen Wurfarm, der in beide Richtungen abschneidet.

Das selbstlaufende Band ermöglicht dabei ein geradliniges Mitführen der Teigwürste, ohne die bei einfachen "Schubsern" üblichen, ärgerlichen Stauchungen.

Ein geradeliniger Teigwurst-Verlauf, auch bei der Verarbeitung von weicheren Teigen, oder der Herstellung von kleineren Boiliedurchmessern ist so garantiert :

Unsere vollautomatischen Förderbänder mit Cutter sind durch vier gummierte Standbeine perfekt an alle Boilie-Benz Maschinen mit 48 cm Walzenlänge angepasst ...

Das Förderband kann bequem - ohne Verschraubungen zu öffnen - zwischen mehreren Maschinen hin- und hergetauscht werden.

Einfachste Handhabung, sicherer Sitz :

Ein Beispiel für eine bequeme Boilieproduktion, nach Abschluss der endgültigen Entwicklung unseres automatischen Förderbandes Nr 2

(in diesem Fall mit einer Profimaschine Nr 10) : 

 

Video