-- Boiliemaschinen von "Boilie-Benz" - mit CE-Zeichen für Europäische Norm --

 Boilie-Guns von "Boilie-Benz" : 

 Verpackung und Fracht für Boilieguns Nr 1-3 (inkl. MWSt):                              Deutschland ( für die kleinen Guns 1-3) psch 10.-€ / Versand nach Österreich, Belgien,  Niederlande, Luxemburg, Dänemark  25.-€ / Versand nach Frankreich, Italien, England,  Portugal, Spanien, Schweden, Slovenien,  Ungarn, Polen  29.- €   ............................................................................................         


Unsere Boilieguns können allesamt mit einem herkömmlichen Kompressor (Betriebsdruck 4-6 bar) betrieben werden !

......................................................................................................

 Die Boilie-Benz "TOP-GUN"-Serie:

Die Boilieguns der "Top-Gun"-Serie werden so ausgestattet und gebaut, wie wir es aus unserer eigenen praktischen Erfahrung heraus am besten finden --> sie sind daher keine normalen 0/8/15-Standard-Modelle!                                                                               

Es gibt bei unseren Boilie-Guns kein "Spucken" des Teiges, und auch keine anderen Fehl-funktionen. Beim Kauf einer  "Top-Gun" erwerbt Ihr eine absolut zuverlässige und optisch edle Boiliegun in einmaliger Qualität :

- Rohre innen zusätzlich geschliffen

- optisch ansprechende Schwarz-Lackierung der Gun

- Verschraubungen aus Leichtguß, gefertigt im "Retro-Look"

- Kolben mit zwei großen Dichtungen ebenfalls aus Leichtguß

- mit Hammerschlag-Lackierung der Verschraubungen

- Austrittsgeschwindigkeit der Teigwurst mit Doppelventil gut regelbar

- erhältlich in drei verschiedenen Gewichts-Varianten, von 4 kg bis zu 6,50 kg

Top-Guns Nr 1-3:

Wir können diese kleineren, sehr praktischen und dazu auch noch äußerst hübschen Modelle (technisch modern, die Optik im teilweisen "Retro-Look") in drei unterschiedlichen Größen anbieten. Unten abgebildet sind unsere Boilieguns mit 6er Lochscheiben und Schubventilen:

Die kleinste dieser drei Versionen hat eine Gesamtlänge von ca 50 cm, die größte Gun ist etwa 75cm lang. Der Außendurchmesser beträgt 12cm, der Innendurchmesser ist 11cm.   Befüllung, Reinigung usw. ist daher ganz leicht möglich.                                                 Standard für unsere Boilieguns ist das Doppelventil. Damit kann die Geschwindigkeit beim Auspressen der Teigwurst gut geregelt werden.                                                                 Alle Boilieguns sind natürlich auch mit einem zusätzlichen Sicherheitsventil ausgestattet.  

Die Lochscheibe hat standardmäßig 1 Öffnung und kann mit unseren grauen oder wahlweise gelben PVC-Düsen bestückt werden .

Die "Top-Guns" sind auch hervorragend für die Produktion mit einem Ablage-Sockel und einem unserer Förderbänder geeignet.                                                      

                 

links ist eine Top-Gun 3 mit Doppelventil und 1-Lochscheibe abgelegt auf einem unserer Auflagersockel zu sehen, rechts ist ein Photo unseres Doppelventils

     Das  Preis-Leistungsverhältnis dieser Boilieguns ist wirklich optimal !

Verkaufspreise :   

Top-Gun 1:  für ca 4 kg Inhalt         192,44 €  +19% MWSt = 229.- €

Top-Gun 2:  für ca 5,2o kg Inhalt    217,65 €  +19% MWSt = 259.- €

Top-Gun 3:  für ca 6,5okg Inhalt     251,26 €  +19% MWSt = 299.- €

Standard bei einer Bestellung ist das Doppelventil und eine Lochscheibe für eine graue Düse. Sollte eine 6er Lochscheibe oder eine Scheibe für eine gelbe Düse gewünscht werden (kein Aufpreis) bitte bei der Bestellung angeben !

Mehrpreis für Schubventil statt Doppelventil:                                     10.-€ Zusätzliche Düsenplatte für Top - Guns 1-3:                               18.-€ Mehrpreis für eingebautes Frontventil :                                                       19.-€

---------------------------------------------------------------

Big Gun 1 und Big Gun 2:

wir haben die alten Guns ausgemustert, und etwas neues, viel praktischeres gebaut - eine neue Generation ist da :

- kein Spucken mehr möglich, denn wir verwenden jetzt nur noch Hochpräzisionsrohre

- keine Füße mehr, die bei seitl. Belastung brechen

- gar keine Gußteile mehr, die brechen könnten

- leichtere Befüllung/Reinigung weil größerer Durchmesser

- mit eingebautem Auflager gegen Wegrollen

- mit praktischen Tragegriffen fürs anheben usw,usf. .......

es gibt viele Vorteile bei den neuen, noch dickeren Guns. 

Sie sind ab sofort verfügbar: Big Gun 1 und Big Gun 2

Mehr Erläuterungen der Unterschiede, und mehr Details auf unserer neuen Website:

            www.boiliemaschine.org 

natürlich beide Größen (15kg/20kg) mit Frontventil !

...............................................................

 2. Düsen :

   grau:          gelb:   

Die grauen Standard-Düsen können in die Ein-Loch-Scheiben bzw. in die 6 Öffnungen unserer Lochscheiben eingeschraubt werden. Sie sind für die Produktion mit unseren Maschinen bis zu einem Boiliedurchmesser von etwa 24mm geeignet. Sie werden so zugeschnitten, dass der Wurstdurchmesser genau zum Boiliemaschinendurchmesser passt.                                     

Die gelben Düsen funktionieren bis etwa 35-40mm Wurstdicke. Das Ganze ist allerdings sehr stark abhängig vom verwendeten Teigmix.

.

Preis je gelbe Düse                              =   1,68 €  +19% MWSt = 2,oo €

Preis je graue Düse                              =   1,34 €  +19% MWSt = 1,6o €

----------------------------------------------

.

 3. Ablage-Sockel und Stab :

Eine Ablage für das Auflegen der Guns (gut bei Förderbandbetrieb) und ein Holzstab (für das bequemere Zurückschieben des inneren Kolbens).                 Diese Zubehörteile passen für alle Top-Guns 

           Verkaufspreis :                       24,37 €  +19% MWSt  = 29.-€

-------------------------------------------------------------

 4. Trennspray :

Trennspray zum Einsprühen des Rohres bzw. des Kolbens:

Ein paar Sritzer in´s Rohr - und alles geht wieder ganz leichtgängig !

Verkaufspreis :                                             6,30 €  +19% MWSt  = 7,5o €

----------------------------------------------

.......... 

 Gebrauchsanweisung für unsere Boilieguns:

Wichtig: 

Die Gun muss vor dem Befüllen immer vom Druckluft-schlauch abgekoppelt werden !   

- die vordere Verschraubung an der Lochscheibe lösen

- den Teig einfüllen

- die Lochscheibe mit den Schraubdüsen wieder einsetzen  

- danach kommt die Verschraubung wieder drauf, bitte  immer  ganz festschrauben  

- den Kompressorschlauch ankuppeln (je nach Teig ca 3-4 bar Druck)

- die Luftzufuhr öffnen, es kommt Druck auf den Teig

- die Würste auspressen

- die Luftzufuhr stoppen, danach vollständig entlüften. Am besten beide Ventile des Doppelventils öffnen, der Innendruck ist dann vollständig weg

- ganz wichtig :  Den Druckschlauch vor dem Neubefüllen immer auskoppeln !

- die vordere Verschraubung wieder lösen (-> dazu ein Hinweis: Wenn nicht Entlüftet ist und noch Druck in der Gun ist, dann lässt sich die Verschraubung normalerweise nicht öffnen)

- mit der Hand, oder evtl. besser mit einem Holzrundling den inneren Kolben zurückschieben. Es muss darauf geachtet werden, dass die Entlüftungsventile dabei beide offen sind.              Ansonsten kann der Kolben nicht zurückgeschoben werden, weil sich die Luft im Rohr staut !

- danach wieder den Teig einfüllen usw., alles wie gehabt  ...

 Bitte beachten: 

Wenn man die Gun beim Gebrauch immer wieder mal mit Pflanzenöl, Backtrennspray o.ä. eingsprüht, dann geht alles ganz leicht :

Am besten ist es, die Boiliegun jeweils nach Gebrauch zu reinigen. Der Kolben sollte dann herausgenommen werden, weil sich die Gummidichtungen bei längerer Lagerung manch-mal festsetzen könnten.                                                                                                                          Bitte keinen Druck auf die Gun geben, wenn der Kolben zurückgeschoben ist und die Gun nicht mit Teig gefüllt ist !

  .

Super, ein "Kugel-Benz"-Boilie ! 

 Nix wie ran, bevor ihn ein anderer findet !!!

 o 

....................................................................................................................................................................

.